Some posts contain compensated links. Please read this disclaimer for more info.

Es gibt viele Flughäfen in Kroatien, von kommerziellen Zivilflughäfen bis zu Militär- und Sportflughäfen. Wir stellen sie vor.

Einführung zum Thema Flughäfen in Kroatien

Bis zur Pandemie im Jahr 2020 boomten die Flughäfen in Kroatien. Zagreb, Split und Dubrovnik haben in den letzten Jahren glänzende neue Terminals vorgestellt, um den steigenden Passagierzahlen gerecht zu werden. Zwar nutzt die größte Anzahl von Passagieren die kommerziellen Flughäfen, aber es gibt auch eine Reihe von Sport- und Militärflugplätzen. Und vergessen Sie nicht, dass Urlaub in Kroatien nicht unbedingt einen Flug zu einem kroatischen Flughafen bedeutet. In den umliegenden Ländern gibt es viele großartige Möglichkeiten, die alle eine schnelle Weiterreise zu Ihrem kroatischen Reiseziel ermöglichen.

Wie viele Flughäfen gibt es in Kroatien?

Es gibt sieben zivile Flughäfen in Kroatien, die alle den Bedürfnissender der Touristen gerecht werden: Zagreb, Split, Dubrovnik, Zadar, Rijeka und Osijek auf dem Festland. Zwei Inselflughäfen – Brač und Lošinj – vervollständigen die Liste.

Außerdem gibt es noch 13 Sportflugplätze, und 3 Militärflugplätze.

Die 9 zivilen Flughäfen in Kroatien: Zagreb, Split, Dubrovnik, Zadar, Pula, Rijeka, Osijek, Brač und Lošinj

Alle 9 kommerziellen Flughäfen in Kroatien verzeichneten vor der Pandemie einen Anstieg des Luftverkehrs (mit Ausnahme von Osijek vielleicht). Wir haben für jeden dieser 9 Flughäfen einen detaillierten TC-Leitfaden erstellt. Auf diese Weise wissen Sie, was Sie an welchem Flughafen zu erwarten haben.

Klicken Sie einfach auf den Ziellink, um in einem Seitenführer zum TC-Flughafen zu gelangen. Zagreb (ZAG), Split (SPU), Dubrovnik (DBV), Zadar (ZAD), Pula (PUY), Rijeka (RJK), Osijek (OSI), Brač (BWK) & Lošinj (LSZ)

Können Sie zum Flughafen Hvar fliegen? Ja und nein

Ich bekam so viele Fragen über Flügen nach Hvar, als ich dort lebte. Kurz: Ja, es gibt einen Flugplatz, aber es gibt KEINE kommerziellen Flüge. Darüber hinaus gibt es Einschränkungen hinsichtlich der Anzahl der Passagiere pro Flug (wenn ich mich Recht entsinne, sind es 6)

Der Flughafen Hvar (LDSH) ist eigentlich ein Grasstreifen inmitten vom UNESCO-Weltkulturerbes des Feldes von Stari Grad. Diskussionen über einen geeigneten Flughafen auf der östlichen Seite von Hvar, gibt es alle paar Jahre. Bisher ohne Erfolg.

Wo finde ich eine Landkarte mit den kroatischen Flughäfen?

Landkarte der kommerziellen Flughäfen in Kroatien.

Landkarte der Sportflugplätze

Sind Wasserflugzeuge in Kroatien noch in Betrieb?

Der 27. August 2014 war ein historischer Tag in der europäischen Luftfahrt, als eine Twin Otter von European Coastal Airlines nach einem 15-minütigen Flug von Resnik in der Nähe des Flughafens Split, im Hafen von Jelsa ankam. Es war die erste Wasserflugzeuglinie in der modernen europäischen Luftfahrtgeschichte. Leider wurde der Dienst von European Coastal Airlines im Jahr 2016 eingestellt. Es wird gelegentlich darüber gesprochen, das Projekt mit anderen Akteuren wiederzubeleben. Doch der Traum von einer kroatischen Wasserflugzeuglinie bleibt vorerst eine blasse Erinnerung.

Sportflughäfen in Kroatien

Neben Hvar gibt es in Kroatien 12 weitere Sportflugplätze, darunter Sinj. Sinj war, nebenbei bemerkt, der erste Flughafen für Split. Heutzutage wird er für eine Vielzahl von Sportarten verwendet, ebenso wie die anderen Sportflugplätze.

The full list of sport airports in Croatia is: Čakovec (LDVC), Čepin (LDOC), Grobnik (LDRG), Hvar (LDSH), Ivanić Grad, Koprivnica (LDVK), Lučko (LDZL), Otočac (LDRO), Sinj (LDSS), Slavonski Brod (LDOR), Varaždin (LDVA), Vrsar (LDPV), and Zabok (LDZK)

Militärflugplätze

Es gibt drei Fliegerhorste in Kroatien: Divulje (LDHD) neben dem Flughafen Split, Udbina (LDZU) und Zaton (LD57) Heimat der Šepurine-Trainingsbasis.

Welche Flughäfen in der Region sind gute Ankunftsmöglichkeiten für Kroatien?

Erst 2007, als Ryanair seine Basis in Zadar eröffnete, kamen Billigfluggesellschaften nach Kroatien. Zuvor waren Flüge nach Kroatien, außerhalb der Saison entweder sehr teuer, oder beinhalteten eine Kombination aus billigem Flug in ein nahe gelegenes Land und einer Bus- oder Zugfahrt zum endgültigen Ziel in Kroatien. Budget-Flugoptionen sind in Kroatien in den letzten 15 Jahren explodiert, dennoch lohnt es sich immer noch, auch in den Nachbarländern nach günstigen Flügen zu schauen.

Zum Beispiel, als ich das letzte Mal nach Großbritannien geflogen bin, außerhalb der Sommersaison. Von Hvar nach Tuzla in Bosnien und Herzegowina ist es zwar ein gutes Stück zu fahren, aber wir beschlossen, unterwegs einige Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Aber beim Preis von je 30 € pro Person für Hin- und Rückflug, da hat sich die Autofahrt auf jeden Fall gelohnt.

Flüge nach Italien um Kroatien zu erreichen

Früher war der Flug nach Triest von Ryanair eine der beliebtesten Strecken. In der Nähe der slowenischen Grenze gelegen, bringt Sie eine Busverbindung in zwei Stunden nach Istrien oder Rijeka. Triest ist heute ebenso wichtige Option, wie Venedig Treviso, ein wichtiger Low-Cost-Hub.

Flughafen Budapest, ein fantastischer internationaler Knotenpunkt

Die Einwohner von Zagreb blicken neidisch auf die Umgestaltung des Flughafens Budapest nach dem Ende des nationalen Luftfahrtunternehmens Malev im Jahr 2012. Die ungarische Hauptstadt ist in der Zwischenzeit sowohl zu einem Magnaten für Interkontinentalflüge als auch für die Basis von WizzAir geworden.

Folglich gibt es endlose Flugmöglichkeiten. Der Flughafen ist nur zwei Stunden von der kroatischen Grenze entfernt und Sie können einen Mietwagen am Flughafen abholen.

Die Flughäfen von Podgorica oder Tivat, Ihr Tor nach Dubrovnik

Vielleicht ist es für einige unglaublich, aber Montenegro wird als Flugoption für Dubrovnik immer attraktiver. Besonders in den Wintermonaten. Montenegro basiert seinen Tourismus nicht bloß auf die Sommermonate, und einige Fluggesellschaften reagieren darauf.

Der Flughafen Tivat ist weniger als 2 Stunden von Dubrovnik entfernt. Und Ryanair ist eine Billigfluggesellschaft, die das ganze Jahr über die Hauptstadt Podgorica anfliegt.

Der Flughafen Ljubljana liegt in der Nähe von Zagreb

Zagreb ist 15 Autominuten von der slowenischen Grenze entfernt und man braucht weniger als zwei Stunden, um Ljubljana zu erreichen. Es gibt mehrere Flugoptionen in die slowenische Hauptstadt, wobei easyJet eine der Budget-Gesellschaften ist.

Banja Luka, Tuzla, Mostar und Sarajevo, die Verbindungen nach Bosnien und Herzegowina

Sagen Sie es nicht laut, aber BiH bietet eine zunehmende Auswahl an Flügen an. Und einige davon stammen von ziemlich ungewöhnlichen Orten. Angesichts der islamischen Verbindung haben die Flugverbindungen aus dem Nahen Osten zugenommen. Sarajevo, Banja Luka, Mostar und Tuzla bieten einige interessante Billigflugoptionen. Und alle vier liegen ziemlich nahe zu Kroatiens Grenze.

Graz und der Zug nach Zagreb, ein sehr zivilisierter Weg, um anzureisen

Graz war früher mein Lieblingsflughafen. Ein sauberer und kleiner Flughafen. Nach der Ankunft in Graz folgt eine malerische 4-stündigen Zugfahrt nach Zagreb mit Mittagessen an Bord.